Das MGG gibt sich ein Leitbild

Die Schule hat beschlossen, im Schuljahr 2007/08 ein Leitbild zu erstellen. Alle am Schulleben beteiligten Gruppen (Schüler, Lehrer, Eltern) waren eingeladen mitzumachen.

Diese Chance haben wir uns nicht entgehen lassen!

Warum ein Leitbild:

Gemäß der Schulgesetzänderung 2007 wird an den Schulen die Selbst- und Fremdevaluation (Hinterfragen dessen, was an der Schule passiert) verbindlich eingeführt. Ein Leitbild wird im Rahmen der Fremdevaluation gewünscht.

Was ist ein Leitbild:

Ein Leitbild beschreibt die Werte und Grundsätze des alltäglichen Handelns, die eine Schule sich gibt. Aber auch Grundsätze, die seit Jahren gewachsen sind und die es Wert sind gepflegt zu werden. Ein Leitbild dient als Richtschnur und Leitfaden für die weitere Entwicklung aber auch für den täglichen Umgang miteinander. Das Verhalten einzelner ist am Leitbild mess- und überprüfbar. Mit den entsprechenden Formulierungen können auch Visionen/Ziele für die Zukunft beschrieben werden.

Und hier finden Sie unser Leitbild!

Letzte Änderung am 13. 10. 2013

Nach oben

© 2006-2017 Martin-Gerbert-Gymnasium Horb