Zuschuss für das Mittagessen

Liebe Eltern,

Vielleicht wissen Sie schon, dass die Stadt Horb einen Zuschuss zum Mittagessen anbietet. Der Zuschuss ist für Kinder gedacht, deren Familien Hartz IV bzw. Wohngeld bekommen.

Da es in Familien immer wieder soziale und finanzielle Härtefälle gibt, die nicht unter Hartz IV/Wohngeld fallen, haben sich der Freundeskreis und der Elternbeirat entschlossen, für diese Kinder einen „Zusatztopf" einzurichten. Wir können im Schulhalbjahr ca. 5 Kinder mit 1,50 EUR pro Essen unterstützen. Das Konzept wurde auch durch Elternbeirat abgesegnet.

Mit Frau Albrecht sind wir so verblieben, dass Sie als betroffene Eltern den Antrag für den „Zusatztopf" als pdf-Datei unkompliziert downloaden bzw. herunterladen und auf diese Weise stellen können.

Ihr Elternbeirat des MGG
Letzte Änderung am 7. 1. 2015

© 2006-2017 Martin-Gerbert-Gymnasium Horb