Masken der Klasse 6-B

  • Maske 1
  • Maske 2
  • Maske 3

Die Schüler der Klasse 6 B (2008/09) – einmal anders!

Aufgabe im Bk-Unterricht war es, sich eine Person auszudenken und samt passendem Hintergrund ein Portrait von Kopf und Schultern zu malen – allerdings ohne Augen, Nase und Mund.

An dieser Stelle wurde einfach eine Öffnung in das Bild geschnitten und die Schüler füllten die Lücke mit ihrem eigenen Gesicht.

Herausgekommen sind Portraits von chinesischen Mönchen, Rappern, Römern, Steinzeitmenschen, feinen Damen, Piraten und vielem mehr…

…allerdings muss man manchmal schon genau hinschauen, um die Person hinter dem Bild auch zu erkennen!

Text und Photos: JAK

Eingestellt: 15. 7. 2009

© 2006-2017 Martin-Gerbert-Gymnasium Horb